Statusbericht: Wolfsfluch – Wenn die Zeit, die da ist, nicht genutzt wird

Wolfsfluch umfasst inzwischen 7 Kapitel.

Da ich die letzten Morgende aber nicht damit verbracht habe, weiter zu schreiben, fand ich, dass es an der Zeit ist, einen Statusbericht abzugeben. Noch immer fehlt der Prolog – ich denke, den werde ich tatsächlich erst ganz zum Schluss schreiben. Das achte Kapitel hat mir einen kleinen Dämpfer versetzt und inzwischen glaube ich, dass das einen guten Grund haben muss. Vielleicht ist es einfach fehl am Platz, überflüssig … falsch. Ich weiß es nicht, aber so fühlt es sich an. Entgegen meiner eigenen Regeln habe ich es nicht einfach erstmal weggelassen und mich auf das nächste gestürzt, aber ich denke es wird Zeit, das zu ändern. Eine Alternative wäre natürlich, es zu schreiben (vielleicht sogar in verschiedenen Varianten) und zum Schluss zu entscheiden – oder Lektorin und Testleser entscheiden zu lassen. Bei dieser speziellen Szene des Kapitels wäre das sogar möglich.

Wie geht ihr mit solchen Situationen um? Wenn ihr eigentlich gut voran kommt, Spaß habt, die Zeit, die ihr habt, auch nutzt … In meinem Fall bleibt am Tag oft nicht viel Gelegenheit zu schreiben. Morgens, wenn die kleine noch im Bett liegt. Mittags, wenn sie ihren Mittagsschlaf hält. Abends bin ich meistens zu geschafft und kann kaum noch einen klaren Gedanken fassten, weshalb ich meistens die Finger von meinen Schreibprojekten lasse. Wann schreibt ihr in der Regel? Und was macht ihr, wenn ihr euch unerwartet an einer Szene oder einem Kapitel aufhängt, obwohl ihr zunächst noch vollkommen überzeugt davon wart, dass sie stimmt? Ja, ich bin neugierig – ihr kennt das. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s