Vorableserunde: Zorali 1 – Bei den Göttern, ist das alles spannend!

Photocover 01Wie ihr euch vielleicht erinnert, habe ich vor einer Woche zu der ersten offiziellen Zorali-Leserunde aufgerufen und für diesen Zweck 10 Freiexemplare zur Verfügung gestellt. Nun, die Verlosung ist beendet und die Gewinner stehen fest! Auf das Posten einer Liste kann ich allerdings getrost vergessen, denn die Bewerberzahl hielt sich in Grenzen, so das wirklich JEDER, der das Kontaktformular ausgefüllt hat, teilnehmen kann 🙂

Bei mir setzt jetzt wieder die allgemeine Aufregung ein, die jeden Autor heimsucht, der die erste Leserunde zu seinem neuen Projekt ins Leben ruft. Ich bins ehr gespannt auf eure Meinungen und die Fragen, die ihr mir eventuell stellen wollt! Also dann … Möge die lustige Leserunde beginnen!

Vorableserunde: „Zorali 1 – Der Drachenkönig“ (Gewinne eines von 10 Rezensionsexemplaren)

Vorableserunde

Willkommen liebe Leser und Leserinnen,

heute ist es soweit: Ich starte meine nächste Leserunde. Doch dieses Mal handelt es sich um eine VORABleserunde. Da das auf LovelyBooks leider nicht so möglich ist, wie ich es gerne hätte, habe ich beschlossen, eine Blog/Facebook-Aktion daraus zu machen (wie genau das funktionieren soll, erfahrt ihr weiter unten).
Am 4. Oktober erscheint die erste Episode meiner neuen eBook-Serie Zorali. Ihr bekommt schon vorher die Chance auf eines von 10 kostenlosen Rezensionsexemplaren (ePub oder mobi). Dazu müsst ihr lediglich das Kontaktformular unten ausfüllen und mir verratet, was euch an „Zorali“ besonders reizt. Außerdem hätte ich gerne, falls vorhanden, den Link zu eurem Buchblog und in jedem Fall eine gültige e-Mail-Adresse, über die ich euch erreichen kann 🙂

Einsendeschluss der Bewerbungen ist der 27. September 2013. Dann werde ich 10 von euch auswählen, die Liste hier posten (schätzungsweise am 28. September) und die Gewinner zusätzlich per e-Mail benachichtigen. Wer sich bis einschließlich den 29.09. nicht zurückgemeldet hat, wird gestrichen und durch einen anderen Bewerber ersetzt. Sobald ich eure Nachricht erhalten habe, schicke ich auch die Datei raus (ihr müsst also nicht warten, bis alle Gewinner sich bei mir gemeldet haben).

Aber wie soll das jetzt genau ablaufen?
Ganz einfach. Sobald ich die Liste der Gewinner bekanntgebe, werde ich außerdem eine Facebook-Gruppe gründen, bei der ich alle Teilnehmer eintrage. Hier wird es euch (oder uns) möglich sein, über das Buch zu reden, Meinungen und Gefühlsausbrücke loszuwerden und Fragen zu stellen. Natürlich bin ich auch immer gespannt auf jede Form der Spekualtion 😉 Am Ende freue ich mich natürlich über eure Rezensionen ❤

trennung

Und jetzt noch ein bisschen über das Buch, um das es hier geht

Photocover 01Fakten:

Autorin: Toni Kuklik
Verlag: Weltenschmiede Verlag
Formate: ePub und mobi (ausschließlich)
Länge: ca. 90 Printseiten
Erscheinungstermin: 4. Oktober 2013
Voraussichtliche Fortsetzungen: 11 weitere Episoden

Klappentext:

Zorali, die einzige Tochter des Königs von Amanien, lebt in einem goldenen Käfig. Während sie im Palast eigentlich alles hat, ist er doch ihr ungeliebtes Gefängnis. Als ihr Bruder mit schlechten Nachrichten von einem Erkundungsritt zurückkehrt, sieht sie ihr Schicksal gekommen: Der letzte lebende Drache ist in Gefahr und der König weigert sich, etwas zu unternehmen. Zorali nimmt sich der Aufgabe an – ihr Abenteuer beginnt!

Habe ich irgendetwas vergessen? Ich glaube nicht. Wenn doch, dann fragt ruhig nach. Zora und ich beiße nicht 😉

Leitfaden für Autoren – Leserunde

Leserunden sind ein wichtiges Mittel für Autoren geworden, um Werbung für die eigenen Bücher zu machen. Aber so übersichtlich und einfach ist das Erstellen einer Leserunde auf LovelyBooks manchmal gar nicht. Oder?
Ich habe euch einen Leitfaden erstellt, mit dem unerfahrene Autoren sich an ihre erste Leserunde wagen können. Gestestet wurde diese Anleitung von zwei Autorinnen, die mit dieser Hilfe ihre ersten Leserunden eröffnet haben.

Ane Schönyan stellt ihren Debütroman „Die Selven – Schicksal zweier Welten“ vor und verlost dafür 10 Freiexemplare in Form von eBooks. Hier entlang!

Und Manuela Evers möchte sich mit euch auf die Reise in ihre neue Welt begeben. Ihre Leserunde befasst sich mit der ersten Episode ihrer neuen eBook-Serie „Die Magie des schwarzen Drachen„. Auch hier gibt es kostenlose Freiexemplare zu gewinnen 😉 Schaut vorbei, wenn ihr mögt.

Oder startet eure eigene Leserunde 🙂
Immerhin dürfen das nicht nur Autoren, sondern auch begeisterte Leser!

Leitfaden für Autoren – Leserunde PDF

Natürlich würde ich mich über euer Feedback bezüglich dieses Leitfandes sehr freuen 😀

Leserunde: Code Vision 01 – Vereint

Code Vision Band 1

Wir, das Autoren-Duo, das sich hinter dem Pseudonym Ruby Shadow verbirgt, wollen euch die Gelegenheit geben, diesen Auftakt mit uns zu feiern. Wir wollen eure Meinung zu dieser ersten Episode, die schätzungsweise 86 Paperbackseiten umfasst.
Um eines der 10 Freiexemplare zu erhalten, sagt uns einfach, was euch besonders an dieser Geschichte reizt. Die Bewerbungsfrist endet am 1. Mai 2013. Anschließend werden wir 10 von euch auswählen.

Natürlich sind auch Leser, die das Buch kaufen und nicht gewinnen, herzlich eingeladen, an der Leserunde teilzunehmen! Wir freuen uns über jeden Interessenten.

Liebe Grüße und schon jetzt viel Spaß!
Ruby Shadow

~*~

Schon bei meiner ersten Leserunde zu Wolfsinstinkt war ich total gespannt und aufgeregt. Diese Erfahrung mindert die Spannung bei der zweiten Eröffnung keineswegs. Das selbe Kribbeln, dieselbe Aufregung! Ich bin gespannt, wie viele Interessenten sich bis zum 1. Mai bei uns gemeldet haben ❤

Hier geht es zur Leserunde!

Leserunde: Wolfsinstinkt

Es ist wirklich der Wahnsinn. Vor 2 Stunden haben Lena und ich eine Leserunde auf LovelyBooks eröffnet (hier könnt ihr sie finden). Uns war etwas Bammel, immerhin gäbe es kaum etwas frustrierenderes, als wenn sich keine Interessenten finden würden. Oder die falschen. Oder was auch immer. Tatsächlich waren die 12 Rezensionsexemplare, die der dead soft Verlag uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt hat, so schnell weg, dass ich kaum mit dem Aufnehmen der Adressen hinterhergekommen bin.

Jetzt warten wir gespannt auf die letzten Antworten und kauen nervös auf den Nägeln, tigern immer wieder zu den Zigaretten und versichern uns gegenseitig unseren Unglauben. Es ist unglaublich spannend eine Leserunde zum eigenen Buch zu eröffnen und auf Meinungen, Lob, Kritik und Gefühlsausbrüche der Leser zu warten. Die Fragen, die sie vielleicht stellen könnten, machen mich jetzt schon nervös, aber ich freue mich unheimlich.

Wenn ihr auch Interesse habt, euch der Leserunde anzuschließen, obwohl die Freiexemplare schon vergeben sind, seid ihr natürlich herzlich willkommen, euch uns anzuschließen!